Wie funktioniert Maler.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Maler in Dortmund

Anzeigen

Anzeigen

Innungsbetriebe nach Entfernung

Wie funktioniert Maler.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Maler in Dortmund: Arbeitschancen im Kirchenbau

Die westfälische Stadt Dortmund ist mit knapp 600.000 Einwohner die größte Stadt des Ruhrgebietes und auch dessen wirtschaftliches Zentrum. Dortmund war zunächst eine wichtige Hansestadt, entwickelte sich dann zu einem bedeutenden Industriestandort und beheimatet heute auch viele Unternehmen aus der Dienstleistungs- und Technologiebranche. Die Stadt, die im neunten Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt wurde, wurde im Zweiten Weltkrieg fast vollständig zerstört. Auch die vielen Kirchen der Stadt fielen den Bomben zum Opfer. Nach dem Krieg wurde die Stadt aber relativ schnell wieder aufgebaut, woran natürlich auch Maler aus Dortmund und andere Handwerker intensiv beteiligt waren. Neben dem Dortmunder U und dem Florianiturm ist vor allem die Reinoldikirche das bekannteste Wahrzeichen der Stadt.

Neue Aufgaben für die Maler in Dortmund durch Denkmalpflege

Mit dem Aufbau der Reinoldikirche wurde im 13. Jahrhundert begonnen. Sie ist somit eine der ältesten Kirchen Dortmunds. Wie der größte Teil der Stadt wurde auch sie im Zweiten Weltkrieg stark in Mitleidenschaft gezogen. Aber auch in den vorhergehenden Jahrhunderten wurde die Kirche mehrmals zerstört und immer wieder aufgebaut. Nur wenige Originalteile der Kirche konnten bis heute erhalten werden. Der Ästhetik der 1940er und 1950er Jahre entsprechend, entschieden sich die zuständigen Architekten und Maler beim Renovieren und Restaurieren des Bauwerks aus Dortmund gegen ein Verputzen und Streichen der Innenwände. Die Innenwände sind also steinschichtig. Die prunkvolle Innenausstattung der Kirche spiegelt ihre Bedeutung für die Stadt wieder.

Obwohl Dortmund von hohen Arbeitslosenquoten betroffen ist, müssen Maler in Dortmund nicht um ihre Existenz fürchten: Auf die Denkmalpflege der alten Kirchen wird in der Stadt großer Wert gelegt und ansässige Maler können sich an der Restaurierung und Instandhaltung beteiligen. Alleine bei der Reinoldikirche fallen jährlich Restaurierungsarbeiten im Wert von 100.000€ an. Insbesondere muss das Dach neu gedeckt und sowohl die Außenfassade als auch der Kirchturm durch fachgerechtes Verputzen von Schäden befreit werden. Diese wurden von den Abgasen der ansässigen Industriebetriebe in Mitleidenschaft gezogen und müssen besonders häufig saniert werden.

Zukunftsorientierte Energieoptimierung durch die Maler in Dortmund

Aber nicht nur die Denkmalpflege treibt die Malerbetriebe in Dortmund um – im Zuge der Energieeinsparverordnung (EnEV 2009) müssen viele Häuser einer Energieoptimierung unterzogen werden. Der wohl wichtigste Aspekt dabei ist das Anbringen einer effizienten Wärmedämmung sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. Auf diese Weise soll der CO2 – Ausstoß der Gebäude verringert werden. Die Rolle der Maler in Dortmund als Energieberater ist in diesem Zusammenhang von entscheidender Bedeutung. Sie verfügen über ein umfangreiches Wissen bezüglich der Eigenschaften von Dämmstoffen und ihre Einsatzmöglichkeiten. Die Notwendigkeit derartiger Maßnahmen für Hauseigentümer wird umso deutlicher im Licht der 2009 verbindlich eingeführten Energieausweise zur energetischen Bewertung von Gebäuden.

Auch bei Neubauten wird verstärkt auf eine hohe Energieeffizienz geachtet. Daher setzt sich ein energieeffizienter Hausbau mehr und mehr durch. Dabei profitieren beide Seiten von diesem neuen Umweltbewusstsein. Die Käufer eines Hauses sparen durch die geringeren Energiekosten viel Geld und der Verkäufer kann die energetischen Eigenschaften für Werbezwecke nutzen. In den meisten Fällen bringt ihm dies deutliche Marktvorteile. Neben der Beratung bei Fragen der Energieeffizienz stehen die hiesigen Malermeister den Kunden auch bei der kreativen Raumgestaltung hilfreich zur Seite.

Sie suchen einen Tapezierer in Dortmund? Sie wollen Ihre Wohnung von einem Maler aus Dortmund neu gemalert haben? Lassen Sie sich auf Maler.org unverbindlich Angebote von Dortmunder Malerbetrieben erstellen.