Wie funktioniert Maler.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Maler in Wuppertal

Anzeigen

Anzeigen

Innungsbetriebe nach Entfernung

Wie funktioniert Maler.org?

Video-icon
Kurz erkärt in 50 Sekunden. Jetzt Video ansehen »

Maler in Wuppertal: viele Aufträge machen das Handwerk reizvoll

Die Universitätsstadt Wuppertal ist mit rund 350.000 Einwohnern die größte Stadt des Bergischen Landes und gilt als Wirtschafts-, Industrie- und Kulturzentrum in der Region. Die weltbekannte Wuppertaler Schwebebahn gilt als das Wahrzeichen der Stadt und macht sie durch dieses besondere Personennahverkehrssystem einzigartig. Mit den meisten öffentlichen Treppen Deutschlands wird die Stadt als zweites San Francisco bezeichnet. Da Wuppertal an der Schnittstelle zwischen dem Ruhrgebiet und Rheinland liegt, verfügt sie über eine äußerst gute Infrastruktur. Das dichte Straßennetz ist jedoch für die Malerbetriebe in Wuppertal ein Segen. Durch das recht hohe Verkehrsaufkommen verschmutzen die Häuserfassaden schnell und regelmäßig und begünstigen das Malerhandwerk, dass sich mit professioneller Fassadengestaltung bestens auskennt.

Ehemals einseitig durch Textilveredelung und Metallverarbeitung geprägt, hat Wuppertal den Wandel zu einer facettenreichen Stadt mit traditionellen sowie vielen neuen Branchen geschafft. Besonders die Kommunikationsbranche, metallverarbeitende Industrie und Produktentwicklung sind starke Wirtschaftsfaktoren der Stadt.

Die Wupper bringt Aufträge

Die Kleinunternehmer werden in Wuppertal auf verschiedene Weise gefordert. Umfangreicher Altbaubestand, das Villenviertel und die Gründerzeitquartiere sorgen für regelmäßige Renovierungs- und Restaurierungsaufträge in den Bereichen der Denkmalpflege und des Denkmalschutzes, bei welchen die Malermeister aus Wuppertal natürlich mit anpacken. Auch im Bereich der kreativen Innenraumgestaltung gibt es für die Maler und Tapezierer in Wuppertal immer viel zu tun.

Mit dem Zukunftsprojekt „Bergisches Plateau“ im Bereich der Wohnbauflächenentwicklung ergeben sich durch 250 neue Wohneinheiten zahlreiche Aufträge. Beim Streichen mit Farbe und Tapezieren kommen dabei zahlreiche Maler aus Wuppertal zum Einsatz.

Auch die Wupper, ein Fluss, der direkt durch die Stadt fließt, sorgt indirekt für Arbeitsaufträge der Maler. Der Fluss, der zum Teil durch den Städtebau ziemlich eingeengt an den Hauswänden entlang fließt, sorgte in der Vergangenheit häufig für Verschmutzungen und Überschwemmungen. Das führt bis heute immer wieder in Wohnungen oder Hauswänden, die an den Fluss grenzen, zu gesundheitsgefährden dem Schimmel an der Wand und damit zu zahlreichen Aufträgen für die Wuppertaler Malerbetriebe.

Hier auf Maler.org finden Sie den passenden Maler aus Wuppertal! Lassen Sie sich hier unvebindlich Angebote von Innungsfachbetrieben erstellen, die Ihre Malerarbeiten in Wuppertal zu Ihrer höchsten Zufriedenheit erledigen werden.